Corona Infoschreiben Juni 2021 – es geht wieder los…..

Veröffentlicht in: News | 0

Liebe Vereinsmitglieder,

wie versprochen, behalten wir die weiteren Entwicklungen hinsichtlich Corona im Auge und im Moment wird es heller am Horizont….

Die Impfungen schreiten voran, die Inzidenzzahlen sinken. Rheinland-Pfalz startet weitere Schritte in Richtung Lockerung. An Veranstaltungen ist nach wie vor noch nicht zu denken, daher waren die Absagen der ersten Feste nach wie vor leider unvermeidbar.

Aber hinsichtlich Training keimt Hoffnung auf. Ab sofort wäre, auch nach laufender Rücksprache mit dem Ordnungsamt, Hallentraining wieder bedingt möglich.

Die sog. Lockerungsstufe 3 sieht ab dem 02.Juni „Hallentraining“ mit max 10 Personen (20m2/Person)  bei 5 verschiedenen Haushalten vor. Allerdings leider noch mit Testpflicht (!).  Plus bereits 2x Geimpfte + Genese. Da dürften wir aber keinen haben, kenne zum Glück zumindest keinen aktiven oder überstandenen Corona Fall im Verein.

D.h. Neustart 2021,  erstes KK Training ab Mittwoch 09.06.2021, erstes LG Jugendtraining ab Donnerstag 10.06.2021.

Alles natürlich wie letztes Jahr im Herbst noch unter Corona Auflagen (Masken, Abstand, Kontaktnachverfolgung)  und halt Testpflicht. Also alles in allem noch relativ umständlich, aber immerhin, wir möchten zumindest den Anfang machen. Das Schiessen ist daher ein Angebot für diejenigen Schützen, die schon starten möchten. Wer noch warten möchte, weil es ihm mit der Öffnung noch zu früh oder der Aufwand zu hoch ist, kein Problem. Die weitere Entwicklung werden wir nachhalten und bei weiteren Erleichterungen wieder informieren.

Mit freundlichem Schützengruß, bleibt gesund !

Der Vorstand